Permanentes und ständiges Minimieren aus dem Vollbildmodus

Dies ist ein Fehler welcher häufig aufritt wenn man versucht ein Spiel oder eine andere Anwendung im Vollbildmodus zu starten. Doch die meisten Rätseln und probieren erfolglos heraus zu finden wo der Fehler liegt.

Kurz und knapp:
Deinstalliert euren Grafikkarten Treiber und verwendet den originalen Release Treiber!

Lang:
Dieser Fehler entsteht durch sogenannte „Mod Driver“ / „Modifizierte Treiber“, am meisten tritt dies bei den Catalyst Treibern von ATI auf.
Dies liegt daran das diese Modifizierten Treiber gar nicht modifiziert wurden sondern lediglich die Device ID der Grafikkarte in dem Installationsprogramm des Treibers eingetragen werden damit dieses die Grafikkarte als kompatibel erkennt.

Was dies genau bedeutet könnt Ihr hier nachlesen.
Treiber-Update Wahn

In dem Fall dieses Fehlers liegt dies daran das der Catalyst Treiber, auf Grund der „fehlerhaften Hardware“ (wir erinnern uns daran das der Treiber nicht für diese Hardware entwickelt wurde und diese dadurch nicht richtig unterstützt…Smilie: ;), den OpenGL und Direkt3D Treiber nicht findet. Dies liegt daran das für diese Grafikkarte im Treiber keine Unterstützung existiert und er die Grafikkarte somit gar nicht kennt.

Ohne OpenGL Treiber oder Direct3D Treiber kann also auch keine Software ausgeführt werden welche diese benötigt. Daher das ständige minimieren der Anwendung. Meist tritt dies bei Spielen auf da 99% der Spiele OpenGL zum Rendern voraussetzt.

Dies fällt leider nur den wenigsten Personen auf denn „sonst funktioniert ja alles“.

Kategorie(n): Hardware, Laptops / Notebooks, Software

Eine Reaktion in einen anderen Blog/Artikel

  1. […] So kann es zum Beispiel auch zu folgenden Problem gelangenSmilie: :Permanentes und ständiges Minimieren aus dem Vollbild Modus und Spielen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.